Skip to content

Der Grüne Pass. Die 3 Zertifikate

Play Video
Textlayout
Schriftgröße
Kontrast
Untertitel
###|4.90|###

Der Grüne Pass

Die 3 Zertifikate

###|10.26|###

Jede Person, die geimpft, getestet oder genesen ist, kann dies mit einem Zertifikat mit EU-konformem QR-Code nachweisen.

###|23.80|###

Abrufbar unter gesundheit.gv.at

###|34.78|###

Jedes Zertifikat enthält

###|37.98|###
  • einen EU-konformen QR-Code, der entweder digital oder in ausgedruckter Form in Kombination mit einem amtlichen Lichtbildausweis vorgezeigt werden kann
###|49.02|###
  • eine hinterlegte, sichere Signatur
###|52.48|###

Geprüft wird ein Zertifikat

###|55.16|###
  • durch die überprüfende Stelle (z.B. an den Grenzen, im Restaurant) mittels Web-App
  • durch Scannen des EU-konformen QR-Codes, der Auskunft darüber gibt, ob das Zertifikat gültig ist oder nicht
###|72.34|###

Die 3 Zertifikate des Grünen Passes sind

###|77.04|###
  • ab 1. Juli in der EU, den EWR-Staaten und der Schweiz gültig
###|86.80|###
  • in der Landessprache und auf Englisch verfügbar
###|91.40|###
  • kostenlos
###|95.10|###

Jedes Zertifikat

###|96.58|###
  • ist am Handy oder ausgedruckt immer dabei
###|104.22|###
  • ermöglicht ab 1. Juli innerhalb der EU mehr Reisefreiheit
###|112.32|###
  • sichert den Schutz unserer Daten
###|115.50|###

Weiterführende Informationen

###|119.98|###
  • zusätzlich geltende Einreiseregelungen unter bmeia.gv.at
###|131.78|###
###|145.62|###
###|157.84|###
###|170.74|###
###|192.28|###
  • Servicehotline der AGES für Fragen zum Grünen Pass: 0800 555 621