Sozialversicherung

Sozialversicherung

Die Sozialversicherung ist der wichtigste Teil des österreichischen Systems der sozialen Sicherheit.

Unter sozialer Sicherheit versteht man den Schutz vor verschiedenen Lebensrisiken bzw. Lebenssituationen wie Krankheit, Unfall, Erwerbsunfähigkeit und Alter sowie den damit verbundenen Folgen.

Die Sozialversicherung ist sowohl hinsichtlich der Zahl der geschützten Personen als auch hinsichtlich der aufgewendeten Geldmittel die bedeutendste Einrichtung im Bereich der Sozialpolitik.

In Österreich besteht die Sozialversicherung im engeren Sinn aus

  • der gesetzlichen Pensionsversicherung,
  • der gesetzlichen Krankenversicherung und
  • der gesetzlichen Unfallversicherung.

Reformierung der Sozialversicherungsträger 2019/2020

Das Sozialversicherungs-Organisationsgesetz (SV-OG) ordnet die Sozialversicherungsträger neu.

Das sind jene Institutionen, die mit der Durchführung der Sozialversicherungsgesetze beauftragt sind.

Weitere Informationen zur Reform finden Sie unter folgendem Link zur Strukturreform der Sozialversicherung.

Kontrast

  • Kontrast-Darstellung schwarz-weiß
  • Kontrast-Darstellung schwarz-gelb
  • Kontrast-Darstellung blau-weiß

HyperSign ist ein Angebot des
ServiceCenter ÖGS.barrierefrei 
© 2013-2019

Systemanforderungen:
HTML5 fähiger Webbrowser,
Javascript aktiviert