Gesetzliches Pensionsantrittsalter (Regelpensionsalter)

Gesetzliches Pensionsantrittsalter (Regelpensionsalter)

Je nach Geburtsjahrgang gelten unterschiedliche Anspruchsvoraussetzungen für eine Alterspension.

Mit Stichtag 1. Jänner 2024 wird das derzeitige Pensionsantrittsalter von Frauen (60. Lebensjahr) um jeweils sechs Monate pro Jahr bis zum Jahr 2033 (65. Lebensjahr) angehoben.

Erstmals davon betroffen sind Frauen mit einem Geburtsdatum ab 2. Dezember 1963 (60. Lebensjahr und sechs Monate).

Für Frauen mit einem Geburtsdatum ab 2. Juni 1968 gilt das 65. Lebensjahr als generelles Pensionsantrittsalter.

Für männliche Versicherte gilt das vollendete 65. Lebensjahr als Regelpensionsalter.

Zurück zur Übersicht

Kontrast

  • Kontrast-Darstellung schwarz-weiß
  • Kontrast-Darstellung schwarz-gelb
  • Kontrast-Darstellung blau-weiß

HyperSign ist ein Angebot des
ServiceCenter ÖGS.barrierefrei 
© 2013-2019

Systemanforderungen:
HTML5 fähiger Webbrowser,
Javascript aktiviert