Maßnahmen im Bereich der Beschäftigungstherapie („Werkstätten“)

Maßnahmen im Bereich der Werkstätten/ Fähigkeitsorientierten Aktivität/ Beschäftigungstherapie/ Tagesstrukturen/ beruflichen Qualifizierung

Auch bei diesen Maßnahmen ist schrittweise zum Alltag zurückzukehren.

Die allgemeinen Schutz- und Hygienemaßnahmen sind zu beachten.

Wenn der Mindestabstand von 1 Meter aus räumlichen Gründen oder wegen der Tätigkeit, die man gerade gemeinsam macht, nicht durchgehend eingehalten werden kann, sollte in geschlossenen Räumen und bei Tätigkeiten mit anderen Personen – jedenfalls seitens des Betreuungspersonals, nach Möglichkeit seitens aller Beteiligten – ein Mund-Nasen-Schutz getragen werden.

Kontrast

  • Kontrast-Darstellung schwarz-weiß
  • Kontrast-Darstellung schwarz-gelb
  • Kontrast-Darstellung blau-weiß

HyperSign ist ein Angebot des
ServiceCenter ÖGS.barrierefrei 
© 2013-2020

Systemanforderungen:
HTML5 fähiger Webbrowser,
Javascript aktiviert